reiki

Reiki

REIKI ist eine alte tibetische Heilmethode, die bereits vor über 2500 Jahren in den Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von einem buddhistischen, japanischen Mönch wiederentdeckt wurde.

REIKI
ist japanisch und bedeutet „universale Lebensenergie bzw. ganzheitliche Energie“.

Rei = Seele, Innerstes, Allumfassendes;
Ki = innere Essenz, energetische Ausstrahlung eines Menschen, Lebensenergie

REIKI
ist eine natürliche Entspannungsmethode durch Handauflegen, die zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele führt. Durch Auflegen der Hände kommt ein Energiefluss zustande, der oft als Wärme, Kribbeln oder auch Pulsieren wahrgenommen werden kann und als jene Kraft bezeichnet wird, die unseren Körper nährt, stärkt und erhält. Durch bestimmte Techniken werden die feinstofflichen Energiefelder des Körpers wieder aufgeladen, die sieben Haupt-Chakras und der Energiefluss im Körper angeregt, Energieblockaden gelöst sowie die Immunabwehr und die Selbstheilungskräfte aktiviert.Grundlage für diese Wirkung ist die universale Lebensenergie, jene Kraft die in allen Dingen wirkt und lebt. Sie wird in vielen Kulturen erwähnt. Christen nennen sie das Licht, Hindus Prana, Chinesen Chi. In der modernen Welt sprechen wir von Bioplasma oder Bioenergie und auch die Quantenphysik beschäftigt sich mit dieser Lebenskraft.

REIKI
-Energie durchdringt alle uns bekannten Materialien (z.B. Kleidung, Verbände, Gips-Bandagen, Metalle)

REIKI-Behandlung hilft besonders gut unterstützend bei körperlicher Erschöpfung, Burn out, Stress, Energie- und Kraftlosigkeit, Schlafstörungen, Energieblockaden und zur tiefen Entspannung und zum Loslassen im körperlichen und seelischen Bereich. REIKI ist eine sehr effektive Begleitung bei den verschiedensten Krankheitsbildern, allerdings ersetz es nicht die Behandlung durch einen Arzt.

REIKI-Behandlungen in meiner Praxis in Ottobrunn bei München:

Bei mir dauert eine Reiki-Behandlung mit Vor- und Nachgespräch jeweils eine Stunde und 30 Minuten. Empfehlenswert ist in den meisten Fällen eine REIKI-Kur bestehend aus ca. vier Behandlungen einmal wöchentlich. Selbstverständlich können Sie auch nur eine Sitzung und individuelle Abstände beim REIKI wählen. Ich habe viele Patienten, die einmal im Jahr zu einer Reiki-Kur zu mir kommen. Sie wählen aus, was Ihnen gut tut.

REIKI-Angebote in meiner Praxis:

REIKI-Ganzkörperbehandlung a 75 Minuten:

Bei dieser Behandlung beginne ich am Kopf und gehe danach den Körper erst an der Vorderseite hinunter und später auf der Rückseite des Körpers.

REIKI nach der japanischen Technik a 75 Minuten:

Hier werden nur an wenigen Körperpositionen die Hände aufgelegt, dafür ist der jeweilige Energieausgleich an den ausgewählten Körperbereichen intensiver.

REIKI-Chakrenaktivierung a 60 Minuten:

Bei dieser Behandlung werden alle sieben Hauptchakren aktiviert, sowie die beiden wichtigsten Nebenchakren angeregt.

REIKI-Kurzbehandlung a 30 oder 45 Minuten:

Hier werden nur an wenigen Körperpositionen der Vorderseite und am Kopf die Hände aufgelegt. Diese Behandlungsmethode dient einer energetischen Auffrischung zwischendurch und kann bei Zeitmangel angewandt werden. Einige meiner Patienten wählen diese Behandlung in Kombination mit einer verkürzten Coaching/Lebensberatungs-Sitzung.

REIKI-Notfallbehandlung ca. 20 Minuten:

Diese Behandlung dient der ersten energetischen Hilfe in Krisensituationen und wird im Sitzen durchgeführt.

Mein Reiki Behandlungszimmer in Ottobrunn bei München:

reiki-ottobrunn-natalie-schmidt