089/ 608 50 60 5

im Artikel geht es darum…

… Nie ist der Bedarf an Mikronährstoffen im Leben einer Frau höher als in der Schwangerschaft. Ausgehend
vom eigenen Patientenkollektiv der letzten 20 Jahre, führt eine ausreichende Versorgung mit Vitalstoffen zu
einer Reduzierung der Schwangerschaftsbeschwerden um gut 70 Prozent. Dass Mikronährstoffe wie Folsäure
und Eisen in der Schwangerschaft wichtig sind, ist hinlänglich bekannt. Daneben entfalten aber noch
viele andere Vitalstoffe in der Schwangerschaft positive Wirkungen, die im Folgenden beschrieben werden…..

Hier kommen Sie zur Internetpräsenz der niedergelassenen Ärze